Salz- und Ölmarkt in Salzbergen

Salz- und Ölmarkt am 15./16.06.2024

Der Salz- und Ölmarkt findet traditionell am dritten Juni-Wochenende im Ortskern von Salzbergen statt.
Folgendes Programm erwartet die Besucher*innen in diesem Jahr:

Samstag, 15.06.2024

Die Open-Air-Veranstaltung startet in diesem Jahr am Samstag gleich mit zwei Highlights:

Zum Gemeindejubiläum „50 Jahre Einheitsgemeinde Salzbergen“ findet nachmittags ein Festakt für geladene Gäste statt. Von Festansprachen, über historische Ausführungen bis hin zu musikalischen Beiträgen erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm.

Nach dem offiziellen Teil des Festaktes können sich alle bei Kaffee und Kuchen an der Musik des Musikvereins Salzbergen erfreuen und stärken.

Parallel sind nachmittags noch weitere Angebote -wie zum Beispiel ein Graffiti-Workshop unter Anleitung des Teams der "Lackaffen"  aus Münster- geplant. Weitere Aktionen sind noch in Planung und werden in Kürze bekannt gegeben werden.

Frisch gestärkt und gut unterhalten startet dann abends traditionell „Rock an der Lok“ mit Auftritten der Künstler "Two4You" und "Susan Albers". Mit "Two4You" begibt sich das Publikum ab ca. 21:00 Uhr auf eine musikalische Reise durch die 70er, 80er, 90er Hits sowie aktuellen Songs. Zu hören sind unnachahmliche Versionen und Arrangements der Hits von gestern und heute - verfeinert mit diversen Publikumsaktionen. „Two4You“ -die kleinste größte Band der Welt- präsentieren
2-Mann-POWER-Bandsound, der von der ersten Sekunde an mitreißt! Live, handgemacht - voller Energie, Drive und Spontanität!  Markante, kompromisslos gute Songauswahl, die direkt in Ohren und Beine geht. „Two4You“ – kompakter kann man Rock´n Roll nicht machen.

Bereits um 19:30 Uhr tritt als Stargast "Susan Albers" „Susan Albers“ aus Lingen auf, die Vielen aus „Deutschland sucht den Superstar“ oder „The Voice“- bekannt sein dürfte. In der Jubiläumsstaffel von DSDS kam sie unter die Top 4 und bei „The Voice“ erhielten ihre Auftritte als 100 Mio. Views auf Social Media.

Doch die Singer/Songwriterin und Pianistin kennt die Bühne schon mehr als 30 Jahre. Ihr Debütalbum brachte sie schon 2011 heraus. In ihrem Solo-Programm aus ausgewählten englischen und deutschen Titeln entführt die High-Class-Künstlerin ihr Publikum in die Welt des Musicals, Jazz, Soul und der Pop-Rockmusik der letzten Jahrzehnte. Ihre musikalischen Interpretationen von eigenen und gecoverten Songs sind geprägt von einer spannungsvollen und emotionalen Mischung aus Kraft und Gefühl.

Sonntag, 16.06.2024

Der Sonntag bietet ein buntes Familienprogramm für Groß und Klein. Ab 11:00 Uhr wird mit einem Frühschoppen mit Blasmusik der "Ems-Vechte-Musikanten" in den Tag gestartet. Zur gleichen Zeit öffnen im Ortskern der Flohmarkt, eine Oldtimerausstellung und regionale Kunsthandwerker und verschiedenste Aussteller ihre Stände.

Auf der Veranstaltungsbühne an der Denkmalslok wird ein vielseitiges Kinderprogramm angeboten. Hier treten u. a. Endrik Thier -Zauberkünstler-, Tanzgruppen des SVA, Clown "Georg", Kinderliedermacher Heiner Rusche, das Jugendorchester "Die Taktlosen", etc. auf.

Der verkaufsoffene Sonntag beginnt ab 13:00 Uhr.

Flohmarkt:

Die begehrten Standplätze für den Flohmarkt, der am Sonntag ab 11:00 Uhr startet, können ab sofort gebucht werden. Die Plätze kosten 5,00 Euro pro Stand und werden der Reihenfolge nach vergeben; es sind also keine Platzreservierungen möglich. Anmeldungen sind ab sofort im Rathaus möglich (Tel. 05976/9479-0).
Information: Wer darf auf dem Flohmarkt verkaufen!

Stand-Anmeldung:

Wer Lust hat sich an dem Markt mit einem Stand, oder einer Aktion zu beteiligen, kann sich gerne bei unserem Veranstaltungspartner A&O Veranstaltungsservice
(Tel. 0591 / 9010070 Mail: info@aundo-service.de) melden.
Alle Interessierten, von Gruppen, Schulen, Kitas und Vereinen bis hin zu kommerzielle Standbetreibern sind herzlich eingeladen.

Standbewerbungen

Wir suchen attraktive Stände jeglicher Art

Standbewerbung PDF